Halsschmuck 925er Silber, Feueremaille € 249,-

Verbundenheit zeigen

Das Anhänger-Trio Kreuz, Anker und Herz der Künstlerin Ute Dippel symbolisiert Glaube, Hoffnung und Liebe. Dieser Halsschmuck ist ein wunderbares Geschenk, verbunden mit guten Wünschen. Dieses Jahr ist alles anders geworden, und es tut gut, Verbundenheit zu zeigen, auch über räumliche Entfernung hinweg.

Die Goldschmiedemeisterin und staatlich geprüfte Schmuckdesignerin Ute Dippel fertigt gerne kleine Schmuckstücke mit großer Bedeutung, mit dem man einem lieben Menschen oder sich selbst etwas Gutes tun kann. Sie liebt Details, die sie teilweise mit Feuer-Emaille farbig hervorhebt.

 

Ringe „Frank“ Titan ab € 155,-

leicht und gleichzeitig stabil

Bei diesem Strandfoto werden Urlaubserinnerungen wach. Geschickt hat es uns Joan Datzira aus Barcelona. Die Ringe „Frank“ sind aus purem Titan. Der Goldschmied schätzt dieses Material, das gleichzeitig leicht und stabil ist, und im Gegensatz zu Silber nicht anläuft. Auf diesem Foto reflektiert es das Rot der Umgebung.

Der Name des Schmuckstückes ist eine Hommage an Frank Gehry, dessen Architektur etwas Skulpturales hat. Der Schmuck von Joan Datzira ist in einem viel kleineren Maßstab, hat aber ebenfalls etwas Skulpturales. Besuchen Sie uns und schauen Sie die Ringe und weitere skulpturale Schmuckstücke im Original an!

in Sonnengelb und hellen Blautönen

Sowohl der zarte Ring, als auch der prächtige breite Ring und der Ohrschmuck passen zum Zauber der langen Sommertage, an denen der Himmel am späten Abend nur sehr langsam von helleren Blautönen zum tiefen Nachtblau wechselt. Die Schmuckdesignerin und bildende Künstlerin Barbara Haas aus Pforzheim hat viele Jahre in Florenz gelebt. Ihre Schmuckstücke vereinen italienische Lebensfreude und barocke Pracht.

Sie arbeitet in Silber und goldplattiertem Silber und kombiniert es mit einer aufwändigen Lacktechnik, die eine Vielzahl von Farben zum Leuchten bringt. Mit so einem Schmuckstück spüren Sie sommerliche Sonnenwärme auch an trüben Regentagen. Diese Lebenslust tut gut!