Achat-Anhänger an langer Kette, 925er Silber für € 280,-

mit einzigartiger Ausstrahlung

Schauen Sie sich diesen Achat in Ruhe an. Was sehen Sie? Der große Stein in milchigem Blau mit einigen Mustern in Grau- und Brauntönen lässt viele Assoziationen zu: Landkarten, Küstenlinien … Seit ihren Lehrjahren in Idar-Oberstein liebt die Goldschmiedemeisterin Michaela Wiecek Edelsteine, die Unikate sind. Diesen wunderschönen Achat hat sie modern gefasst und mit einer langen Silberkette kombiniert.

Michaela Wiecek erläutert: „Die verarbeiteten Edelsteine verleihen dem Schmuck etwas einzigartiges. Diese Leidenschaft für die Auswahl der Edelsteine und die Originalität spiegelt sich in jedem meiner Schmuckstücke wieder. Für die Schmuckträgerin bedeutet dies, dass sie ein sehr individuelles Schmuckstück erhält. Auch Sonderanfertigungen sind möglich, fein abgestimmt auf den Wunsch der Kundin.“

Manschettenknöpfe 925er Silber, Feueremaille für € 380,-

treue Begleiter

Seit einigen Jahren erfreuen sich Manschettenknöpfe wieder steigender Beliebtheit. Kein Wunder, gibt es doch ein breites Sortiment, wie z. B. diese lustigen Möpse. Sie sind aus Silber mit Feueremaille, entworfen und gefertigt von Schmuckdesignerin Ute Dippel.

Diese netten Hunde sind treue Begleiter. Ute Dippel hat sie wie Scherenschnitte reduziert dargestellt, dennoch sind sie sehr lebendig. Die Motive der beiden Manschettenknöpfe sind weder identisch, noch gespiegelt. Auf dem einen Knopf ist der Mops von der Seite dargestellt, auf dem anderen schräg von vorn. Obwohl die Augen nicht zu sehen sind, scheinen sie auf den Betrachter gerichtet zu sein. Was meinen Sie?